Launch Day: AntTrail Artist Management für Snapchat Influencer

Heute mal geschäftliche News in eigener Sache: Wir haben ein neues Geschäftsfeld und vermitteln ab sofort unter der Marke AntTrail Artist Management Snapchat Künstler und Influencer. Wir starten mit knapp 30 Künstlern im Portfolio, darunter GNTM-Teilnehmerin Julia Wulf, BR3/PULS-Moderator Sebastian Meinberg und KISS FM Moderatorin Sophia Pauline Dinu. Launch Day: AntTrail Artist Management für Snapchat Influencer weiterlesen

Snapchat News: Serafina geht weiter, Nutzer werden älter, Emojis

Es ist viel passiert bei Snapchat in den letzten 10 Tagen – die Nachrichten im Überblick: IAM.SERAFINA wird verlängert, Snapchat will die Werbeeinnahmen nicht mehr teilen, die Nutzergruppe wird älter und in Großbritannien werben mehr und mehr Unternehmen.

Snapchat News: Serafina geht weiter, Nutzer werden älter, Emojis weiterlesen

Snap Inc, Spectacles, Statistiken, IAM.SERAFINA und Kühlschrank

Bei Snapchat hat sich einiges getan in den letzten Wochen. Evan Spiegel hat kürzlich verkündet, dass das Unternehmen in Zukunft unter dem Namen Snap Inc. firmieren wird. Was neben dem Gerücht, dass Snap Inc. sich gerade nach einem Büro in Hamburg umsieht, sonst noch so passiert ist? 
Snap Inc, Spectacles, Statistiken, IAM.SERAFINA und Kühlschrank weiterlesen

Ministry und die Augenhöhe Camps 2016

 

Augenhöhe wird bei uns groß geschrieben. Ist aber auch der Titel eines durch Crowdfunding finanzierten Films für eine bessere Arbeitswelt. Der erste AUGENHÖHE Film hat 2015 viele Menschen und Unternehmen wachgerüttelt und dazu inspiriert, aus alten Arbeitsroutinen auszubrechen. Seitdem ist eine ganze Menge passiert. So finden in Hamburg, Frankfurt, Berlin und München die Augenhöhe-Camps, sowie deutschlandweit diverse Augenhöhe-Stammtische, statt. Die Idee ist zur Bewegung geworden. Wir waren kürzlich in Hamburg und Berlin als Sponsoren und Teilnehmer dabei und möchten nun, mit etwas Zeitverzug, dennoch unbedingt, darüber berichten!  Ministry und die Augenhöhe Camps 2016 weiterlesen

Social First: Warum Social Media mehr als nur Kommunikation ist.

Immer häufiger liest man, dass Unternehmen einen größeren Fokus in ihrer Kommunikation auf Social Media legen. Das ist natürlich gut und im 21. Jahrhundert sowie bei dem Potential von Facebook und anderen Sozialen Medien durchaus angebracht. Aber ist das wirklich alles? Oder geht vielleicht nicht sogar noch ein Schritt mehr? Social First: Warum Social Media mehr als nur Kommunikation ist. weiterlesen

Facebook Ads – Erfolgreich schon mit kleinem Budget – Teil 4

Die ersten drei Teile unserer Blog-Artikel Reihe zum Thema Facebook Advertising sind zwar schon eine Weile her, macht aber nix. Schließlich dauert es manchmal um einen würdigen Abschluss zu finden. Wieso man gerade wenn man eher kleine Budgets bei Facebook Werbung einsetzt weniger den Abverkauf im Mittelpunkt stellen sollte, möchte ich im Folgenden näher bringen. Facebook Ads – Erfolgreich schon mit kleinem Budget – Teil 4 weiterlesen

Shit in, shit out – warum Agenturen ohne Datenkompetenz sterben

Ich tue das nicht gerne (obwohl …), aber: ich wage zu prognostizieren, dass (mal wieder ;-))  viele Kreativ-Agenturen dem Tode nah sind!

Shit in, shit out – warum Agenturen ohne Datenkompetenz sterben weiterlesen

Pokémon Go als Indikator der Digitalisierung in Deutschland

Oder: Wie man anhand von Pokémon Go sehen kann, dass sich Deutschland noch in der Digitalen Steinzeit befindet. #Neuland (Hinweis: Dieser Beitrag ist die persönliche Meinung der Autoren André und Tilman.)
Pokémon Go als Indikator der Digitalisierung in Deutschland weiterlesen

Facebook Ads – Erfolgreich schon mit kleinem Budget – Teil 3

In den ersten beiden Teilen unserer Blog-Artikel Reihe zum Thema Facebook Advertising haben wir die Basics und das Targeting näher beleuchtet. Heute möchte ich abschließend darauf eingehen, was man beachten sollte und welche Ziele sich mit welchen Anzeigen erreichen lassen. Auf geht’s. Facebook Ads – Erfolgreich schon mit kleinem Budget – Teil 3 weiterlesen

Launch: Real Life – Living with technology

Seit knapp zwei Wochen ist Real Life unter reallifemag.com online. Es handelt sich dabei um Essays, lange Essays about living with technology. The emphasis is more on living. Oder wie Editor-In-Chier Nathan Jurgenson es ausdrückt, it “won’t be a news site with gadget reviews or industry gossip. It will be about how we live today and how our lives are mediated by devices.” Der Absender: Snapchat. (Bericht auf Business Insider.) Launch: Real Life – Living with technology weiterlesen