Snapchat Powerranking KW 13

Blog_Snapchat_Powerranking_KW_13

Kalenderwoche 13, ein neues Ranking. Wir haben beschlossen, uns auf die nationalen Snapchatter zu beschränken, bzw die, die man grundsätzlich dem DACH Raum zuordnen kann. Das heißt zum Beispiel: Frau W ist drin, ob wohl sie in der Schweiz wohnt, und Romy könnte drin sein, obwohl sie meist Englisch snappt.

In dieser Woche haben wir 187 Profile beobachtet, hier das amtlich anerkannte Ergebnis:

thschwenke 1. Thomas Schwenke, Rechtsanwalt, 8 MJHBs*

Der Pinguin Pombel erklärt Rechtsfragen. Muss man gesehen haben. Wir finden: Gelungene Weiterentwicklung des ohnehin schon hoch unterhaltsamen Präsentationsstil von Thomas.

hellobild 2. Hello Bild, Medium, 7 MJHBs

Das muss euch nicht gefallen, aber das Snapchat Team von Bild macht das in unseren Augen sehr gut. Abwechslungsreich, mit wiederkehrenden optischen Elementen, und natürlich auch den Freiheiten und inhaltlichen Möglichkeiten, die man von der Marke Bild erwartet.

pbreitenbach 3. Patrick Breitenbach, Digitaler Botschafter, 6 MJHBs

SNPCHT WSSN #1, unbedingt anschauen. Patrick wollte einfach mal etwas ausprobieren. Gemacht, war super. Wir finden: Mehr davon!

doktortab 4. Daniel Bröckerhoff, Journalist, 5 MJHBs

Veranschaulicht das Leben hinter den Kulissen von heuteplus ganz wundervoll. Manchmal ein bisschen zu ausführlich, dafür gibt es 1 MJHB Abzug.

frau_w 5. Bettina Werren/Frau W, Journalistin, 5 MJHBs

Ja, da sind ganz schön viele Snaps, aber auch echte Juwelen dabei, wie Emoji-Comic-Strips und Behind-the-Scenes beim SRF

tknuewer 6. Thomas Knüwer, Journalist, 4 MJHBs

Thomas verteidigt den 6. Platz, allerdings ist er diese Woche nicht gejogged sondern hat ein kurzerhand ein neues Format an den Start gebraucht, den  TäTho, den Täglichen Thomas Medienrant. Das könnte auf Dauer lustig werden.

Anna Frost und Sebastian Matthes sind erstmal rausgerutscht, aber das kann sich ja nächste Woche schon wieder ändern. Lena Meyer-Landruth und Ripky haben wir auf dem Schirm, die kratzen ebenfalls an den Top 6.

International wurde uns gesagt, dass wir DJ Khaled erwähnen sollen. Tun wir hiermit, finden wir aber nicht so spannend. Rich-Kids-On-Instagram Content, wobei wir das Work-Out mit den Tauen gern mal ausprobieren wollen. Highlight #1 der Woche: Kate Hudson ist im Troubadour bei der Guns’n’Roses Comeback-Show – da ahnt man nix Böses und plötzlich hört man Axls Stimme, „Do you know where you are?“

Highlight #2: Shonduras’ Wettbewerb mit seinem Vater. Vollkommen durchgeknallt, von „wer erkennt mehr Corn Flakes-Sorten“ bis zu „lass uns mal Kinder Elektroautos kaufen und damit Rennen fahren“. Aber sehr lustig.

In other News, gesammelte weiterführende Links:

Patrick Breitenbach über die Entstehung von SNPCHTWSSN
Thomas Knüwer über die Entstehung vom TäTho
Alex Kahn hat herausgefunden, wie man Videos aufnehmen kann, ohne ständig den Knopf drücken zu müssen.
Wir selbst beantworten die Frage Was bedeuteten eigentlich die Farben und Symbole bei Snapchat
Neue Profile angucken bei Snapgeist.com
Unseren Chief Snapchat Officer Sebastian adden

*Die Einheit MJHB ist benannt nach Marcus Brown, mehr dazu findet ihr in unserem ersten Ranking.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *